Link verschicken   Drucken
 

Logopäde/Logopädin

Allgemeines:

Staatlich anerkannte/ -r Logopäde/ -in Sprachheilpädagoge/ -in
für die logopädische Praxis innerhalb der Frühförderstelle ab 01.05.2018

Teilzeit – je nach Wachstum und Patientenauskommen ausbaufähig
Stellenbeschreibung:

Die Logopädische Praxis der Interdisziplinären Frühförderstelle der Lebenshilfe Grimma e.V. sucht eine Logopädin oder einen Logopäden zum
nächstmöglichen Zeitpunkt. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich ankerkannten Logopädin/Logopäden, möglichst mit Erfahrungen in der Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit Entwicklungsverzögerung und Behinderung.


Innerhalb der Frühförderstelle werden Kinder mit Entwicklungsrisiken betreut. Wichtig ist uns die enge Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, mit
Kindergärten und behandelnden Ärzten. Zudem legen wir großen Wert auf die Beratung und Anleitung der Eltern bzw. Angehörigen, welche sich um die Entwicklung ihrer Kinder sorgen.


Wir erwarten Eigenschaften wie Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen, Selbstständigkeit, Engagement und Sensibilität gegenüber den Patienten.


Ihre Tätigkeit umfasst:
• Mitwirkung bei der Ervweiterung des bisherigen Patientenstamms
• logopädische Diagnostik und Therapie bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und
Schluckstörungen sowie das Erstellen von Abschlussberichten • eigenständige Therapieplanungen und deren Umsetzung
• Angehörigenberatung und –anleitung
• aktive Mitarbeit in einem interdisziplinären Team


Wir bieten:
• interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet • Träger mit großem Patientenstamm
• inderdisziplinärer Austausch
• Übernahme von Fortbildungskosten
• regelmäßige Teamsitzungen und Supervision mit Fallbesprechungen zur fachlichen    Weiterentwicklung
• leistungsgerechtes Entgelt nach Haustarifvertrag • Dienstwagen für dienstliche Zwecke

 

Wir wünschen uns:
möglichst Berufserfahrung mit entwicklungsverzögerten und behinderten Kindern und Erwachsenen
• offene Persönlichkeit, transparentes Arbeiten • selbstständiges und sicheres Vorgehen
Teamfähigkeit, Kreativität, Flexibilität
• Freude an der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
• gültige Fahrerlaubnis Kl. B zur Durchführung von Haus- und Heimbesuchen

Sie sind neugierig geworden und wollen mehr über uns erfahren? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich an: IFF Lebenshilfe Grimma e.V.
Südstraße 80, Gebäude 90
04668 Grimma

Oder per E-Mail an:

Kontakt:
Lebenshilfe Grimma e.V.
Südstraße 80
Gebäude 90
04668 Grimma


www.lebenshilfe-grimma.de

Mehr über Lebenshilfe Grimma e.V. [hier].