034293/55326
Link verschicken   Drucken
 

Absage der Mitgliederversammlung am 31.03.2020

18.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren.

liebe Mitglieder,

 

hiermit müssen wir die für den 31.03.2020 um 19 Uhr anberaumte Mitgliederversammlung absagen.

Die gesundheitlichen Risiken sind auf Grund der stark zunehmenden Ausbreitung von SARS-CoV-2 zu hoch, um eine derartige Versammlung durchzuführen.

 

Des Weiteren tritt am 19.03.2020 eine Allgemeinverfügung im Vollzug des Infektionsschutzgesetzes in Kraft, Bekanntmachung des Sächs. Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Az. 15-5422/5), welches auch ein generelles Versammlungsverbot enthält.

 

Es wird vorsorglich beim Amtsgericht Leipzig, Registergericht,, beantragt, dass bis auf Weiteres ein Notvorstand bestellt wird. Damit ist die Fortführung der Arbeit im Verein und dessen Handlungsfähigkeit abgesichert.

Dem Notvorstand werden Frau Cornelia Weinhold, Frau Angelika Olk, Herr Uwe Herrmann, Herr Steffen Grimm, Herr Klaus Timm und Herr Ralf Kühne angehören.