034293/55326
Link verschicken   Drucken
 

Barrierefrei durchs Leipziger Land

 

Menschen mit Behinderungen gehören so selbstverständlich zum Landkreis Leipzig wie die Mulde oder das Neuseenland – Menschen im Rollstuhl, Blinde, Gehörlose oder Menschen mit Lernbehinderung.

 

Bereits seit 2009 gilt auch im Landkreis Leipzig das Gesetz, welches man Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen nennt. Dessen Umsetzung haben sich in erster Linie Vereine der Behindertenhilfe zum Ziel gesetzt. Nach der Übergabe des Aktionsplanes für die Stadt Grimma im Mai 2013 folgte ein zweiter großer Schritt: Am 28. April 2014 ging das Internetportal ja-zur-inklusion online (seit April 2016 im neuen Gewand), welches über Tourismusangebote im Landkreis informiert und darüber, wo sich Menschen mit Behinderung barrierefrei durchs Leipziger Land bewegen können.