Link verschicken   Drucken
 

zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit

körperlichen Einschränkungen,

einem erhöhten Betreuungsbedarf und deren pflegende Angehörige.

 

Hilfebedarf besteht in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens.

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

  • Anregung und Unterstützung bei sozialen Kontakten
  • Anregung und Unterstützung zur Erkennung von Alltagssituationen und adäquates Reagieren in Alltagssituationen
  • Begleitung bei Ausflügen und Spaziergängen
  • Begleitung zu Veranstaltungen
  • Begleitung/Hilfestellung zum Einkaufen
  • Beratung/Unterstützung zur Planung und Struktur des Tagesablaufes
  • Beschäftigungstherapie mit Ergotherapeuten
  • entspannende Aktivitäten zum Erhalt und zur Förderung der

      Motorik einerseits sowie der Gesellschaftsfähigkeit andererseits

  • Gedächtnistraining zur Bestätigung von sozialen Alltagsleistungen
  • Gespräche führen und Unterhaltung fördern mit dem Ziel der Aktivierung
  • Gespräche und Zuwendungen zum Erhalt psychischer Stabilität und zur Vermeidung emotionaler Krisen
  • Hilfen beim Zeitungs- und Bücherlesen (auch vorlesen)
  • individuell abgestimmte Hilfen und Leistungen je nach Interessengebiet
  • Training des Langzeitgedächtnisses (Verarbeitung von Erinnerungen)
  • Unterstützung bei der hauswirtschaftlichen Versorgung

 

 

Sie finden uns:

 

Südstraße 80, Gebäude 90, 04668 Grimma

 

Ansprechpartnerin:

Frau Kerstin Wießner

 

Telefon: 03437-971995

Fax:        03437-971994